Aktuelle Berichte aus dem Schulleben: Brühlschule Neuler

Seitenbereiche

Brühlschule Neuler - GrundschuleHerzlich willkommen

Landtagsabgeordneter besucht Brühlschule

Artikel vom 12.10.2020

Landtagsabgeordneter Winfried Mack besucht die Brühlschule Neuler

Anfang Oktober besuchte Landtagsabgeordneter Winfried Mack die Gemeinde Neuler. Zusammen mit Frau Bürgermeisterin Heidrich, einigen Gemeinderäten und Vertretern der Vereine wurden auch die Räumlichkeiten der Brühlschule besichtigt, die aktuell durch einen Treppenhausanbau mit Aufzug ergänzt wurden. Im Besonderen beeindruckten die Helligkeit, Farbigkeit und Funktionstüchtigkeit des neuen Gebäudeteils.

Winfried Mack interessierte sich vor allem auch für den Unterricht mit den Grundschülern unter Coronabedingungen. Schulleiter Matthias Schimmel erläuterte das Vorgehen in den vergangenen Monaten und das aktuell gültige Hygienekonzept incl. der Aufsichts- und Pausenführung. Wichtig erscheint dem Team der Schule dabei, den Schülerinnen und Schülern ein möglichst normales Wohlfühlumfeld trotz Pandemiebedingungen zu bieten. Jede notwendige Maßnahme wurde genau bedacht.

Auch die digitale Ausstattung der Schule und die Vorhaben in Bezug auf den bereits zertifizierten Medienentwicklungsplan wurden angesprochen; die Lan-Anbindungen und die Ausstattung der Klassenzimmer mit Displays, einem Laptop sowie einer Dokumentenkamera wurde dabei als Vorhaben in naher Zukunft thematisiert. Der Computerraum selbst, der bereits 2018 im ehemaligen naturwissenschaftlichen Fachraum neu eingerichtet wurde, beeindruckte mit den digitalen Möglichkeiten, dass jede Schülerin und jeder Schüler eine eigene Mailadresse besitzt und auch ein Messengerdienst und ein Aufgabenportal zur Verfügung steht.

Im neuen Treppenhaus der Brühlschule fand der Gemeindebesuch seinen Abschluss, wobei sich Frau Bürgermeisterin Heidrich ganz herzlich für das offene Ohr zu allen Fragen und Anliegen bei Herrn Landtagsabgeordneten Winfried Mack bedankte.