Aktuelle Berichte aus dem Schulleben: Brühlschule Neuler

Seitenbereiche

Brühlschule Neuler - GrundschuleHerzlich willkommen

Elternbrief vor Weihnachten

Artikel vom 04.12.2020

Liebe Eltern unserer Brühlschulkinder,

die Schulleitung und das Kollegium der Brühlschule Neuler bedanken sich herzlich für die geleistete Zusammenarbeit im vergangenen Jahr bei allen Eltern, dem Elternbeirat, Verbänden, Betrieben und außerschulischen Kooperationspartnern. Besonderer Dank gilt Frau Bürgermeisterin Sabine Heidrich, der Gemeindeverwaltung, dem Gemeinderat und dem Bauhof für das stetige Bemühen um unsere Schule. Ein lichtdurchflutetes, farbiges Treppenhaus mit Aufzug und Barrierefreiheit ergänzt das Schulgebäude und rings um die Schule bewegt sich viel; Parkplätze, Bushaltestelle und Schulhof sind im Entstehungsprozess, wie auch der Ausbau der digitalen Einrichtung unserer Brühlschule.

In diesen Dank schließen wir auch unseren engagierten Hausmeister Josef Ilg, unsere fürsorgliche Sekretärin Carmen Ziemer, alle Jugendbegleiter und die Betreuungs- und Reinigungskräfte ein. Dem Freundeskreis gilt ebenso Dank und Anerkennung für alle Aktivitäten und die finanzielle Unterstützung.

Ungewöhnliche Wochen und Monate liegen hinter uns. Schule in ungewohntem Format – Fernunterricht, Lernpakete, Gruppen mit Präsenzunterricht, immer wieder neue Stundenpläne, versetzte Unterrichts- und Pausenzeiten, keine außerunterrichtlichen Veranstaltungen, keine Pausen und Pausengespräche für das Lehrerteam, keine Gemeinschaftserlebnisse und Feste in der Brühlschule, Verunsicherung, Ängste und trotzdem: immer ein Blick nach vorne, Hoffnung, Zuversicht, Vertrauen, Mitdenken, Unterstützung, ein freundliches, anerkennendes Wort, lachende Kindergesichter. Für jede Woche, die wir im normalen Schulbetrieb bewältigen konnten, dürfen wir unendlich dankbar sein.

Ihnen allen wünschen wir von Herzen eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten sowie ein gutes, gesundes neues Jahr 2021. In herzlicher Verbundenheit

Ihr Team der Brühlschule Neuler